News

Pollenflug Allergie

Pollenflug – Erste Hilfe bei Heuschnupfen

Brennende und juckende Augen, rinnende Nase, häufiger Niesreiz, Schnupfen und Atembeschwerden – wenn der Pollenflug im Februar einsetzt und bis in den Herbst andauert, beginnt für immer mehr Menschen eine beschwerdevolle Zeit. Erste Hilfe gegen allergische Reaktionen ist in den … Weiterlesen

Coronavirus: Achten Sie auf besondere Hygiene!

Nach Angaben der WHO ist seit dem 07.01.2020 ein neuartiges Coronavirus (2019-nCoV) bekannt, das in der Stadt Wuhan/China Ende 2019 erstmals aufgetreten ist und mit dem sich bereits mehrere hundert Personen infiziert haben. Todesfälle betreffen hauptsächlich alte und immungeschwächte Personen. Nach den … Weiterlesen

Aktuelle Influenza-Info: Grippewelle hat begonnen!

Zu Beginn der Kalenderwoche 3 ist der Nachweis von Influenzaviren in klinischen Proben im gesamten Bundesgebiet massiv gestiegen. Laut dem Diagnostischen Influenza Netzwerk Österreich wurden in 62 Prozent aller klinischen Proben, die seit Beginn dieser Woche auf Influenza getestet wurden, … Weiterlesen

Fahrsicherheit

Fahrsicherheit mit der Apo-App

Vorsicht im Straßenverkehr – Medikamente können die Verkehrstüchtigkeit beeinflussen! Medikamente helfen, akute Beschwerden von grippal infizierten Verkehrsteilnehmern zu lindern und verbessern damit eigentlich die Verkehrssicherheit. Die Einnahme mancher Arzneien stellt aber auch ein Verkehrsrisiko dar, weil sie zum Beispiel die … Weiterlesen

Erkältungen vorbeugen

Hygienemaßnahmen in der Erkältungszeit Besonders in der kalten Jahreszeit tritt die Influenza gehäuft auf und kann einen Großteil der Bevölkerung erreichen. Auch außerhalb der typischen Grippezeit ist ein Auftreten möglich.Die Übertragung des Virus erfolgt hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion, aber auch durch Schmier- und … Weiterlesen

e-Medikation jetzt in ganz Österreich

Alle Medikamente auf einen Blick Seit kurzem steht die e-Medikation flächendeckend in allen Bundesländern bei Ärztinnen und Ärzten sowie in Apotheken zur Verfügung. Zwei Millionen Menschen in Österreich nehmen regelmäßig fünf oder mehr Medikamente ein. Unerwünschte Wechselwirkungen sind dabei ein … Weiterlesen

Apothekerin berät in der Apotheke

Vollwertige Arzneimittelversorgung bietet nur die öffentliche Apotheke

Ärztliche Notabgabestellen für Medikamente sind keine Lösung Die bestmögliche Gesundheitsversorgung der Menschen auf dem Land kann nur von Ärzten und Apothekern gemeinsam aufrechterhalten werden – der Arzt diagnostiziert und verschreibt, der Apotheker kontrolliert, berät und gibt das Arzneimittel ab. Seit … Weiterlesen

JUNIORMED

Juniormed – Kinder sind keine kleinen Erwachsenen

Apothekerinnen und Apotheker erarbeiten Rezeptur-Nachschlagewerk für altersgerechte Arzneimittel Kinder und Jugendliche benötigen nicht nur eine spezielle medizinische Betreuung, sondern auch für sie individuell angepasste Medikamente. In der Versorgungspraxis fehlt es allerdings oft an industriell hergestellten Fertigarzneimitteln. Hier kommt der sogenannten … Weiterlesen

Mehr Arzneimittelsicherheit mit e-Medikation

Digitalisierung im Gesundheitsbereich ELGA, die elektronische Gesundheitsakte, funktioniert mittlerweile in ganz Österreich bei den Ärztinnen und Ärzten und in den Apotheken. Die Digitalisierung im Gesundheitsbereich verunsichert nach wie vor viele Menschen, sie bringt aber vor allem mehr Arzneimittelsicherheit für die … Weiterlesen

Handekzem

Handekzeme effektiv behandeln

Tipps von Fernsehapothekerin Mag.pharm. Irina Schwabegger-Wager Ekzeme gehören zu den häufigsten Hauterkrankungen. Sie beginnen meistens mit trockenen oder geröteten Hautstellen, die jucken. Im fortgeschrittenen Stadium bilden sich dann kleine Bläschen, die Haut verhornt und springt auf. Handinfektionen haben dann oft … Weiterlesen