News

Medikamente bei Hitze richtig lagern

Um die gewünschte Wirkung von Medikamenten aufrecht zu erhalten, ist bei allen Arzneien eine Lagerung bei den richtigen Temperaturen notwendig. Idealerweise werden die meisten Arzneimittel unter 25 Grad Celsius gelagert. Dies ist besonders an heißen Sommertagen oder im Urlaub nicht … Weiterlesen

Trinken nicht vergessen: Durstlöscher im Sommer

Ausreichend Flüssigkeit ist besonders an heißen Tagen wichtig Besonders an heißen Tagen im Sommer ist es wichtig, viel zu trinken! Durch Ausscheidungen und Schweiß verliert der Mensch jeden Tag eine beträchtliche Menge Flüssigkeit. Diese muss durch ausreichendes Trinken wieder kompensiert … Weiterlesen

Tipps für die heißesten Tage das Jahres

So vermeiden Sie gesundheitliche Probleme Die Sonne heizt uns ordentlich ein und lässt die Temperaturen weit über die 30-Grad-Marke klettern. Folgende Tipps helfen, den Hitzestress ein wenig zu lindern und gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Das Gesundheitsministerium hat angesichts des heißen … Weiterlesen

Sonnenschutz

Sonne ohne Reue genießen

Sommer, Sonne, Strand und Meer: Die Urlaubszeit naht! Jedoch sollte man beim Sonnenbaden Vorsicht walten lassen. Denn das „Braten“ in der Sonne führt nicht nur zur vorzeitigen Hautalterung, sondern kann auch Hautkrebs verursachen. Das Hautkrebsrisiko steigt mit jedem Sonnenbrand. Die … Weiterlesen

Pflaster Schuerfwunde

Kleine Schnitt- und Schürfwunden richtig behandeln

Tipps von der TV-Apothekerin Mag.pharm. Irina Schwabegger-Wager Ein kleiner Schnitt oder eine Schürfwunde sind rasch passiert. Damit sich die Wunden nicht entzünden und gut heilen, müssen sie entsprechend versorgt werden. Bei Fragen zur richtigen Behandlung von kleineren Wunden stehen die Apothekerinnen … Weiterlesen

Zecken

Zecken: Nur impfen schützt gegen FSME!

FSME-Impfaktion bis 31. August 2019 Vor einer gefährlichen FSME-Infektion schützt nur die Impfung. Auch wenn Zecken falsch entfernt werden, erhöht dies das Infektionsrisiko. Sobald die Temperaturen die Plus-7-Grad-Marke überschritten haben, beginnt die aktive Zeit der Zecken. Diese lauern dann im … Weiterlesen

Heuschnupfen

Pollenflug – Erste Hilfe bei Heuschnupfen

Brennende und juckende Augen, rinnende Nase, häufiger Niesreiz, Schnupfen und Atembeschwerden – wenn der Pollenflug im Februar einsetzt und bis in den Herbst andauert, beginnt für immer mehr Menschen eine beschwerdevolle Zeit. Erste Hilfe gegen allergische Reaktionen ist in den … Weiterlesen

Medikamente_c_bmf

Warnung vor gefälschten Medikamenten

Den Medikamentenfälschungen bedingungslos den Kampf ansagen – so lautet der Aufruf der Österreichischen Apothekerkammer anlässlich des aktuellen Produktpiraterieberichts 2018. Mit diesem Bericht gießt das Bundesministerium für Finanzen die negativen Auswirkungen des Phänomens Medikamentenfälschungen in alarmierende Zahlen. Demnach wurden im Vorjahr … Weiterlesen

Impfplan2019

Der Österreichische Impfplan 2019

Schutzimpfungen gehören zur wirksamsten Prophylaxe gegen Infektionskrankheiten Der Österreichische Impfplan 2019 wurde in enger Zusammenarbeit zwischen dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) mit Expertinnen und Experten des Nationalen Impfgremiums erarbeitet und aktualisiert. Ziel ist es, einen Überblick über derzeit zur Verfügung … Weiterlesen

Fahrsicherheit

Fahrsicherheit mit der Apo-App

Vorsicht im Straßenverkehr – Medikamente können die Verkehrstüchtigkeit beeinflussen! Medikamente helfen, akute Beschwerden von grippal infizierten Verkehrsteilnehmern zu lindern und verbessern damit eigentlich die Verkehrssicherheit. Die Einnahme mancher Arzneien stellt aber auch ein Verkehrsrisiko dar, weil sie zum Beispiel die … Weiterlesen